Anwaltverein rechtsanwalt anwaltverein rechtsanwalt berlin rechtsanwalt muenchen rechtsanwalt arbeitsrecht haftpflicht rechtsanwalt rechtsanwalt notar berufshaftpflicht rechtsanwalt rechtsanwalt hamburg rechtsanwalt koeln rechtsanwalt notarfachangestellte geschenk rechtsanwalt rechtsanwalt steuerstrafrecht rechtsanwalt mietrecht rechtsanwalt nuernberg rechtsanwalt frankfurt rechtsanwalt duesseldorf rechtsanwalt gewerblich rechtsschutz rechtsanwalt wirtschaftsrecht rechtsanwalt bremen rechtsanwalt finanzamt rechtsanwalt stuttgart rechtsanwalt hannover rechtsanwalt handelsvertreterrecht rechtsanwalt versicherungsrecht stuttgart rechtsanwalt wirtschaftsrecht muenchen rechtsanwalt erkelenz rechtsanwalt medienrecht muenchen rechtsanwalt leipzig rechtsanwalt freiburg rechtsanwalt gewerblich rechtsschutz muenchen berlin rechtsanwalt rechtsanwalt handelsvertreterrecht muenchen rechtsanwalt anwaltverein rechtsanwalt berlin rechtsanwalt muenchen rechtsanwalt arbeitsrecht haftpflicht rechtsanwalt rechtsanwalt notar berufshaftpflicht rechtsanwalt rechtsanwalt hamburg rechtsanwalt koeln rechtsanwalt notarfachangestellte geschenk rechtsanwalt rechtsanwalt steuerstrafrecht rechtsanwalt mietrecht rechtsanwalt nuernberg rechtsanwalt frankfurt rechtsanwalt duesseldorf rechtsanwalt gewerblich rechtsschutz rechtsanwalt wirtschaftsrecht rechtsanwalt bremen rechtsanwalt finanzamt rechtsanwalt stuttgart rechtsanwalt hannover rechtsanwalt handelsvertreterrecht rechtsanwalt versicherungsrecht stuttgart rechtsanwalt wirtschaftsrecht muenchen rechtsanwalt erkelenz rechtsanwalt medienrecht muenchen rechtsanwalt leipzig rechtsanwalt freiburg rechtsanwalt gewerblich rechtsschutz muenchen berlin rechtsanwalt rechtsanwalt handelsvertreterrecht muenchen
rechtsanwalt dresden anwaltverein rechtsanwalt karlsruhe anwaltverein rechtsanwalt heidelberg berufshaftpflichtversicherung rechtsanwalt rechtsanwalt online rechtsanwalt essen
rechtsanwalt ravensburg haftpflichtversicherung rechtsanwalt rechtsanwalt erbrecht rechtsanwalt schwerin rechtsanwalt muenster
rechtsanwalt mannheim anwaltverein rechtsanwalt suche rechtsanwalt verkehrsrecht anwaltverein rechtsanwalt frankfurt main rechtsanwalt aachen rechtsanwalt aschaffenburg
rechtsanwalt merseburg rechtsanwalt bonn anwaltverein  rechtsanwalt familienrecht rechtsanwalt strafrecht
rechtsanwalt baurecht stellenangebot rechtsanwalt notarfachangestellter anwaltverein rechtsanwalt solingen aschaffenburg rechtsanwalt rechtsanwalt mainz stellenangebot rechtsanwalt
rechtsanwalt auslaenderrecht anwaltverein rechtsanwalt luebeck rechtsanwalt bochum rechtsanwalt pforzheim rechtsanwalt sozialrecht stellenmarkt rechtsanwalt zvg rechtsanwalt gebuehrenordnung rechtsanwalt rechtsanwalt zwangsversteigerung stiftung rechtsanwalt muenchen rechtsanwalt immobilie rechtsanwalt schiemann rechtsanwalt online telefon stellenboerse rechtsanwalt rechtsanwalt halle rechtsanwalt kiel rechtsanwalt rostock rechtsanwalt medienrecht privatinsolvenz frankreich rechtsanwalt rechtsanwalt neubrandenburg hamburg rechtsanwalt rechtsanwalt fachanwalt strafrecht geburtstagsgeschenk rechtsanwalt rechtsanwalt goettingen immobilie rechtsanwalt rechtsanwalt kauf haus rechtsanwalt regensburg rechtsanwalt trier wissensmanagement rechtsanwalt rechtsanwalt chemnitz rechtsanwalt dortmund rechtsanwalt duisburg rechtsanwalt scheidungrechtsanwalt erfurt rechtsanwalt immobilienfond schulze rechtsanwalt weiden rechtsanwalt bad salzuflen rechtsanwalt darmstadt versorgungswerk anwaltverein rechtsanwalt rechtsanwalt kaufvertrag has berufsbild rechtsanwalt anwaltverein
 
STARTSEITE       ÜBER UNS       ANWALTSUCHE       AKTUELLES       VERANSTALTUNGEN       STELLENBÖRSE       URTEILSDATENBANK
 
 
 
DAV lehnt die Änderungen der Strafprozessordnung durch das Justizmodernisierungsgesetz ab!

Berlin (DAV).


Der Bundestag hat am 1. Juli 2004 einhellig das sogenannte Gesetz zur Modernisierung der Justiz verabschiedet. Heute soll das Gesetz den Bundesrat passieren. Die Änderungen - so verspricht es die Politik - sollen das Strafverfahrensrecht überschaubarer und lesbarer machen, ohne dass die Rechtsstaatlichkeit des Verfahrens darunter leiden soll. Nach Auffassung des Deutschen Anwaltvereins (DAV) verfehlt das Gesetz dieses Ziel. Im Strafverfahren verböten sich weitere Beschleunigungen und Vereinfachungen im Hinblick auf eine rechtsstaatliche und sinnvolle Verteidigung.
"Das Signal einer solchen Gesetzgebung ist falsch", so Rechtsanwalt Dr. Ulrich Sommer, Vorstandsmitglied des DAV. Seit Jahren vermisse der DAV ernsthafte Bemühungen des Gesetzgebers, auf als sozialwidrig bewertetes Verhalten anders als nur durch Strafrecht zu reagieren.
Vorgesehen ist beispielsweise, dass das Gericht nunmehr lange Pausen zwischen zwei Verhandlungstagen einlegen darf. Was bedeute, dass Richter und Schöffen möglicherweise Monate, nachdem sie ihren persönlichen Eindruck von Zeugen gewonnen hatten, urteilen. Zu einem Zeitpunkt, bei dem der unmittelbare Eindruck über die Glaubwürdigkeit von Zeugen und deren Aussagen bereits verblasst ist. Solchen Erinnerungsleistungen von Richtern und Schöffen steht die Anwaltschaft skeptisch gegenüber.
Als besonders problematisch könnte sich die neue Vorschrift auswirken, wonach Polizeibeamte nicht mehr im Gerichtssaal erscheinen müssen, um über ihre Ermittlungshandlungen als Zeugen Rechenschaft abzulegen. Vielmehr soll es in vielen Fällen ausreichen, Berichte von Polizeibeamten - beispielsweise über Hausdurchsuchungen - in der Hauptverhandlung zu verlesen. Eine wirkliche Kontrolle der Ermittlungstätigkeit und der Protokollierung sei aber nur möglich, wenn Polizeibeamte zu ihren Ergebnissen befragt werden können. Die neue Gesetzesregelung sehe keine ausdrückliche Möglichkeit der Verteidigung vor, den Polizeibeamten zwingend als Zeugen laden zu lassen.
Nach Ansicht der Strafverteidiger im Deutschen Anwaltverein kann der Rechtsstaat auf diese Art von Modernisierung gut verzichten.


Eingestellt am: 09.07.2004 [Zurück]
 
WEBSEITE DURCHSUCHEN
 
MITGLIEDER
 
 
ANWALTSUCHE

mit Kontaktdaten und Anfahrtsinformationen

 
 
AKTUELLES
 
 
REGIONALE VERANSTALTUNGEN

des Stralsunder AnwaltVerein

 
 
VERANSTALTUNGEN

des Deutschen AnwaltVerein

 
 
GALERIEN
 
 
KONTAKT
 
     
 
Als Startseite wählen | Favoriten hinzufügen | Kontakt | Impressum Letzte Aktualisierung von www.anwaltverein-stralsund.de: Samstag, 02 August 2014